rbbtext | Nachrichten

101 101 rbbtext Mi 19.06.19 13:28:45

Extremismus in Brandenburg nimmt zu

Die Zahl der Extremisten in Brandenburg ist nach rbb-Informationen erneut gestiegen.

Im Bereich des Rechtsextremismus hat sie einen Höchststand erreicht: 1.675 Personen werden der Szene in Brandenburg zugerechnet. Das geht aus dem Brandenburger Verfassungsschutzbericht hervor, den Innenminister Schröter (SPD) und Verfassungsschutzchef Nürnberger am Mittwoch vorstellen werden.

Auch bei Linksextremen (620 Personen; 2017: 520) und islamistischen Extremisten (180 Personen; 2017: 130) gab es demnach Zunahmen.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbb-text.de/101

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift