rbbtext | Unternehmen

450 450 rbbtext Do 04.06.20 13:28:45

Lange Nacht der Wissenschaften im Radio

In diesem Jahr kann die "Lange Nacht der Wissenschaften" nicht in der ge- wohnten Form stattfinden. Der rbb sorgt mit Radioeins dafür, dass Wissenschaft- lerinnen und Wissenschaftler aus der Region trotzdem spannende Experimente und vielversprechende Forschungen vorstellen können.

Am 6. Juni gibt es von 19.00 bis 23.00 Uhr die Live-Sendung "Lange Nacht der Wissenschaften" - nachts aus dem Na- turkundemuseum und exklusiv auf Radioeins. Moderator Stephan Karkowsky sendet aus der Saurierhalle im Museum für Naturkunde Berlin.

Rradioeins-Reporterin Julia Vismann besucht im Vorfeld zum Beispiel die Raumluftlabore des Hermann-RietschelInstituts, die singenden Fische der Charite sowie Wissenschaftler am MaxDelbrück-Centrum (MDC), die das neuar- tige Coronavirus erforschen.

Außerdem sind u. a. Michael Müller, Regierender Bürgermeister, Prof. Werner Ullmann, Vorsitzender Lange Nacht der Wissenschaft e.V. sowie Prof. Dr. Johannes Vogel, Generaldirektor des Museums für Naturkunde zu Gast.

Nachzuhören ist Sendung dann ab 7. Juni um 15.00 Uhr auf www.radioeins.de

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbb-text.de/450

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift