rbbtext | Kulturtipps | Wochenende

501 501 rbbtext Di 22.10.19 13:28:45

Kultur/Veranstaltungen Wochenendtipps Brandenburg

Großer Fischzug in Peitz 26. und 27.10.2019 Ende Oktober ist wieder Zeit für das traditionelle Abfischen am Hälterteich. Außer richtig vielen Fischen gibt es einen großen Markt und ein buntes Treiben.

Zu dem Programm des Großen Fischzugs gehören das Abfischen des Hälterteichs, Fischmarkt, Heimatmarkt, Museumsführungen im Eisenhütten- und Fischereimuseum, Handwerksvorführungen, Bastelangebote für Kinder, Fahrten mit der Rumpelguste durch die Teichlandschaft und Kahnfahrten auf dem Hammergraben.

Festgelände auf dem Areal am Hüttenwerk in Peitz Horrornächte 2019 im Filmpark 25.-26.10.2019, 18.30 Uhr weitere Termine bis zum 3.November Nimm dich in Acht: Wenn die Nacht hereinbricht, gibt es kein Entkommen! Finstere Geheimnisse warten in nebligen Korridoren und ausweglosen Labyrinthen.

Keuchende Gestalten und gefürchtete Kreaturen verbreiten Angst und Schrekken. Dämonen öffnen das Tor zur Verdammnis. Zittern, Wimmern, Rennen... hilft nicht! Stell dich deiner Angst oder schrei, wenn du kannst! Filmpark Babelsberg Großbeerenstraße 200, 14482 Potsdam Karls Grusel-Oktober bis 31.10.2019 Die atemberaubende Kulisse des geheimnisvollen Erlebnis-Dorfs, ein spukender Bauernmarkt und die neueste Attraktion, das Haus des Schreckens "Element K", lehren kleinen und großen Gästen das Fürchten.

Wer den ersten Schrecken überwunden hat, darf sich im Laufe der Gänsehautveranstaltung auf verblüffende Momente mit echten Zauberern, verhexte Theatervorführungen und spektakuläre FeuerShows freuen.

Karls Erlebnis-Dorf Zur Döberitzer Heide 1, 14641 Elstal Liebstöckel und Wacholder - Fontanes Pflanzen bis 27.10.2019 Fontane war Dichter und Naturwissenschaftler. Als ausgebildeter Apotheker verfügte er über fundierte Kenntnisse der Pflanzen, ihre Eigenschaften und ihre pharmazeutischen Verwendungsweise.

Die Ausstellung will einen Einstieg ermöglichen. Sowohl die Pflanzen selbst als auch der Zusammenhang mit den literarischen Fundstellen werden durch Texttafeln und einen kostenlosen Flyer erläutert.

Tempelgarten Neuruppin Präsidentenstr. 64, 16816 Neuruppin Kürbisausstellung "geWALDigen" bis 03.11.2019 Über 100.000 Kürbisse und eine Sortenschau mit 500 Kürbissen aus aller Welt bietet Berlin-Brandenburgs größte Kürbisausstellung auf dem Hof in Klaistow. Unter dem Motto "Der fabelhafte Wald der Kürbisse" sind die tierischen Bewohner des Klaistower Forst übermannshoch aus bunten Kürbissen nachgebaut.

Neben der Ausstellung und Sortenschau mit mehr als 500 Kürbissen ist das gemeinsame Kürbisschnitzen am Wochenende, feiertags und täglich in den Herbstferien.

Spargel- und Erlebnishof Klaistow Barockes Treiben auf Schloss Doberlug 25.10.2019, 10.30-17.00 Uhr Unter Anleitung von Herzog Christian von Sachsen-Merseburg können Kinder und Erwachsene barocke Spiele ausprobieren. Nebenbei plaudert er über seine Kindheit und Jugend, die anders als die heutiger Teenager war.

Bei Nachfrage gibt es die Möglichkeit, zwei Teams zu bilden, die gegeneinander spielen. Die beste Mannschaft bekommt einen Preis. Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene. Um Voranmeldung wird gebeten: www.museumsverbund-lkee.de Museum Schloss Doberlug, Schlossplatz 1 03253 Doberlug-Kirchhain Schlossmuseum Oranienburg: In der Ruhe liegt die Kunst 25.10.2019, 18.00 Uhr Interessierte sind zu einer Meditation mit Yoga- und Meditationslehrerin Marion Voigt in die Wohnräume von Friedrich I., dem ersten preußischen König, eingeladen.

Vor der Kulisse des reprä-sentativen Königsschlosses und seiner Kunstsammlung des 17. Jahrhunderts entkommen die Teilnehmer dem gestressten Alltag und können auf Gelassenheit umschalten.

Treffpunkt: Schlosskasse Schlossmuseum Oranienburg, Schlossplatz 16515 Oranienburg Exkursion zum Einflug der Kraniche 25./26./27.10.2019, 16.30 Uhr Ab dem Spätsommer tanken Kraniche im Linumer Rhinluch Kraft und fressen sich Engergiereserven an. Zehntausende Kraniche können um die Linumer Teiche beobachtet werden.

Das NABU-Naturschutzzentrum Storchenschmiede Linum bietet zahlreiche Exkursionen und Veranstaltungen zum Einflug der Vögel an und ermöglich damit ein störungsfreies be-obachten.

NABU Storchenschmiede Linum Nauener Str. 54, 16833 Linum Gastspiel des Glenn Miller Orchestra by Wil Salden 25.10.2019, 19.30 Uhr Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung.

Die Vocalgroup "The Moonlight Serenaders" bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter, versetzen das Publikum in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre.

Großes Haus am Schillerplatz, 03046 Cottbus Stampfen und quatschen - Sauerkraut selbst gemacht 26.10.2019, 11.00-14.00 Uhr Lange Zeit als Arme-Leute-Essen verpönt, erlebt Weißkohl ein Comeback. Die Krautköpfe, die viele Nährstoffe und Vitamine enthalten, wachsen im Spreewald überall.

Das Museum verrät, wie man Sauerkraut selbst ansetzt, welche Gerätschaften und Zutaten gebraucht werden und die Gäste können probieren, ob sauer tatsächlich lustig macht...

Freilandmuseum Lehde An der Giglitza 1a 03222 Lübbenau OT Lehde

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbb-text.de/501

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift