rbbtext | Nachrichten

105 105 rbbtext Di 23.04.19 13:28:45

Sri Lanka: Notstand verhängt

Die Regierung Sri Lankas hat nach der Anschlagsserie am Ostersonntag Notstandsbestimmungen verhängt.

Das Militär und die Polizei erhielten weitreichende Befugnisse, so für Durchsuchungen und Festnahmen ohne Gerichtsbeschluss. Solche Regeln hatten im Bürgerkrieg von 1983 bis 2009 gegolten.

Die Regierung macht eine einheimische Islamistengruppe für die Attentate auf Hotels und Kirchen verantwortlich. 24 Verdächtige wurden festgenommen. Unter den mindestens 320 Toten ist ein Deutsch-Amerikaner.

© Rundfunk Berlin-Brandenburg
http://rbb-text.de/105

Navigator
Teletext-Suche
Bild in groß
Bildunterschrift